Wiedereröffnung nach 15 Jahren

Glückwunsch an die Kur + Reha GmbH des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Landesverband Baden-Württemberg zum Erwerb und Wiederöffnung der Klinik. Wir dürfen mit etwas Stolz sagen, dass Henkel + Henkel maßgeblich an der Realisierung dieses Vorhabens beteiligt war.

Pressemeldung der Kur + Reha GmbH vom 29.06.2017
„Es ist vollbracht. Nach einem über 15jährigen Dornröschenschlaf wird die ehemalige Mutter-Kind-Klinik mit dem neuen schönen Namen „Rehaklinik Selenter See“ wieder zum Leben erwachen. Ende des Jahres 2016 war es, dass die Kur + Reha Klinik GmbH durch die Unternehmensberatung Henkel + Henkel aus München auf die verwaiste und zum Verkauf stehende Immobilie aufmerksam gemacht wurde. Eine erste Besichtigung und ein gemeinsames Kennenlernen mit dem Objekteigentümer – der Residenz Selent GmbH – folgten schnell. Nun, ein halbes Jahr später ist es geschafft: Zum 01.07.2017 geht die leerstehende Immobilie an die Kur + Reha Klinik GmbH über….“

Kieler Nachrichten: „Eine Rehaklinik für Selent“
http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-aus-Ploen/Eine-Rehaklinik-fuer-Selent